Herzlich Willkommen beim Podcast der Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein!

Wir laden Sie ein, sich über alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben bei Genossenschaften zu informieren. Wir gehen ins Gespräch mit den Verantwortlichen der Wohnungsbaugenossenschaften, mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Forschung.

Wir blicken auf die Werte und Prinzipien des Genossenschaftsmodells, diskutieren über hohe Baupreise und bezahlbare Mieten, schauen auf aktuelle Entwicklungen, finden Lösungen für die Zukunft, bieten einen Einblick in die vielfältigen Berufe bei den Wohnungsbaugenossenschaften und sprechen über vieles mehr.

Wir sind ein Verbund aus 17 schleswig-holsteinischen Wohnungsbaugenossenschaften. Mehr Infos zu uns finden Sie hier.

Noch Fragen? Oder Vorschläge, Ideen, Anregungen?
Dann schreiben Sie uns gern: info@missionwohnen-podcast.de

Wir freuen uns auf Sie.

 

Jetzt reinhören. Ab sofort überall, wo es Posdcasts gibt (Apple Podcasts, google Podcasts, spotify)

Folge 2: Bezahlbares Wohnen

In dieser Folge sprechen wir darüber, was überhaupt „bezahlbar“ heißt, warum das Bauen so teuer geworden ist und welche Auswirkungen das auf die Mieten hat. Wir erfahren, wie die Corona-Pandemie und der Krieg in der Ukraine die hiesigen Bautätigkeiten beeinflussen und welchen Herausforderungen die Genossenschaften sonst noch begegnen. Wir diskutieren über Lösungsmöglichkeiten und hören, wie es die Genossenschaften trotz aller Widrigkeiten schaffen, ihren Mitgliedern weiterhin bezahlbares Wohnen anzubieten.

Mit dabei sind:

Dietmar Walberg: Geschäftsführer der ARGE SH Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen GmbH
Stefan Binder: Vorstand der Baugenossenschaften Mittelholstein eG
Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht. Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 14. März 2022 aufgezeichnet.

Folge 1: Haltung, Werte und Prinzipien

Haltung zu zeigen, ist besonders in Ausnahmesituation von großer Bedeutung. Die Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein beweisen aktuell wieder, welch wichtige Rolle sie im Norden spielen.

In dieser ersten Folge sind drei Vertreter aus der Wohnungswirtschaft zu Gast. Sie berichten über konkrete Hilfsaktionen, die sie für Menschen aus der Ukraine organisieren, sprechen über das Verständnis von Menschlichkeit und Verantwortung, blicken auf die Entstehungsgeschichte der Wohnungsbaugenossenschaften zurück und erinnern an die Tatkraft und Solidarität der Wohnungsbaugenossenschaften nach dem Zweiten Weltkrieg.

Wie ein roter Faden ziehen sich „Haltung, Werte und Prinzipien“ durch die Geschichte der Wohnungsbaugenossenschaften – und durch diese Folge.

Mit dabei sind:
Sven Auen, Vorstand WOGE Wohnungs-Genossenschaft Kiel eG und Vorstandsvorsitzender der Marketinggemeinschaft der Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein
Stefan Probst, Vorstand Lübecker Bauverein eG
Andreas Breitner, Verbandsdirektor Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Hier geht es zum Podcast.