Herzlich Willkommen beim Podcast der Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein!

Wir laden Sie ein, sich über alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben bei Genossenschaften zu informieren. Wir gehen ins Gespräch mit den Verantwortlichen der Wohnungsbaugenossenschaften, mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Forschung.

Wir blicken auf die Werte und Prinzipien des Genossenschaftsmodells, diskutieren über hohe Baupreise und bezahlbare Mieten, schauen auf aktuelle Entwicklungen, finden Lösungen für die Zukunft, bieten einen Einblick in die vielfältigen Berufe bei den Wohnungsbaugenossenschaften und sprechen über vieles mehr.

Wir sind ein Verbund aus 17 schleswig-holsteinischen Wohnungsbaugenossenschaften. Mehr Infos zu uns finden Sie hier.

Noch Fragen? Oder Vorschläge, Ideen, Anregungen?
Dann schreiben Sie uns gern: info@missionwohnen-podcast.de

Wir freuen uns auf Sie.

 

Jetzt reinhören. Ab sofort überall, wo es Posdcasts gibt (Apple Podcasts, google Podcasts, spotify)

Folge 7: Zukunft Wohnen

Wie werden bzw. wollen wir zukünftig wohnen und leben? Das ist eine Frage, mit der sich die Wohnungsbaugenossenschaften auseinandersetzen. Denn sie schaffen heute den Wohnraum von morgen. Dabei spielen gesellschaftliche Entwicklungen ebenso eine Rolle wie technologische Möglichkeiten und Aspekte des Klimaschutzes. Wir werden in dieser Folge nicht in die Glaskugel schauen, sondern auf Forschungsansätze, Möglichkeiten der Mitgestaltung und konkrete Planungen.

Mit dabei sind:

Marion Klankwarth-Jarmer, Vorständin der Wohnungsbau-Genossenschaft Kiel-Ost eG,

Katja Pein, Zukunftsforscherin, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb), Regionales Zukunftszentrum Brandenburg

Lena Fritschle, Redaktion und Moderation

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

 

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht.

Einfach mal reinhören.

Diese Folge wurde am 17.08.2022 aufgezeichnet.

Folge 6: Mehr als nur ein Job! Arbeiten bei einer Wohnungsbaugenossenschaft

Und das sind nicht alles Immobilienkaufleute. Auch Gärtnerinnen, Buchhalter, Architektinnen, Sozialarbeiter und viele mehr finden bei den Wohnungsbaugenossenschaften einen Job. Wir sprechen in dieser Folge sowohl über die Vielfalt der Berufe, als auch darüber, was es ausmacht, bei einer Wohnungsbaugenossenschaft zu arbeiten. Dafür haben wir vier Gäste von zwei Wohnungsbaugenossenschaften eingeladen. Einen Vorstand, einen Azubi und zwei ehemalige Auszubildende, die sich so wohl gefühlt haben, dass sie bei ihrem Unternehmen geblieben sind.

Mit dabei sind:

Andreas Mundt, Vorstand Flensburger Arbeiter-Bauverein eG

Thore Christophersen, Auszubildender Flensburger Arbeiter-Bauverein eG

Frederieke Ludwig, Immobilienkaufrau Wohnungsunternehmen Dithmarschen eG

Gillian Schultz, Immobilienkaufrau Wohnungsunternehmen Dithmarschen eG

Lena Fritschle, Redaktion und Moderation

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Folge 5: Wohnen und Tourismus

In dieser Folge sprechen wir über das Thema „Wohnen und Tourismus“.

Auf den ersten Blick haben Wohnen und Tourismus für viele von uns wahrscheinlich nicht so viel gemeinsam. Wenn man irgendwo wohnt, dann ist man, gewöhnlicherweise, dauerhaft dort. Und wenn man in den Urlaub fährt, also als Touristin oder Tourist, dann besucht man die Orte zeitlich begrenzt.

Wie Wohnen und Tourismus aber doch zusammenhängen und welche positiven, aber auch negativen Auswirkungen der Tourismus auf den Wohnungsmarkt haben kann, erfahren Sie in dieser Folge.

Mit dabei sind:

Dr. Stephan Seliger, Vorstandsvorsitzender Genossenschaftliches Wohnungsunternehmen Eckernförde eG, kurz: GWU Eckernförde

Karl-Hermann Rehr, Geschäftsführer PSW Reisen Schleswig-Holstein GmbH, Reisebüro der GdP

Lena Fritschle, Redaktion und Moderation

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Sonderfolge: Heizkosten

Seit dem Krieg in der Ukraine wird fast täglich über dessen Auswirkungen auf die Energieversorgung und die zu erwartenden Kostensteigerungen gesprochen. Doch bereits vor dem Angriff Russlands zeichnete sich ein extremer Anstieg der Heizkosten ab.

In dieser Sonderfolge sprechen wir über die Hintergründe, die Zusammenhänge und Abhängigkeiten, die zur aktuellen Situation geführt haben. Wir werfen außerdem einen Blick in die Zukunft und diskutieren, welchen Handlungsspielraum jede und jeder Einzelne von uns hat.

Mit dabei sind:

Christoph Kostka, Geschäftsführer VNW-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de


Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht. Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 24. Mai 2022 aufgezeichnet.

Folge 4: Internationaler Tag der Genossenschaften

"Gesellschaft braucht Genossenschaft", so lautet die Botschaft der Wohnungsbaugenossenschaften in Deutschland zum Internationalen Tag der Genossenschaften am 2. Juli 2022. Der Internationale Tag der Genossenschaften findet jedes Jahr am ersten Samstag im Juli statt. Und das bereits seit 1923. Gefeiert wird er von Genossenschaften aller Branchen weltweit – somit selbstverständlich auch von den Wohnungsbaugenossenschaften in Deutschland. Grund genug für uns, in dieser Folge einmal über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinauszugehen und einen Blick auf die Aktivitäten der Wohnungsbaugenossenschaften in der Republik zu werfen.

Mit dabei sind:

Olaf Rabsilber, Vorstandsvorsitzender Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Oberhausen-Sterkrade eG und Vorstandsvorsitzender der Marketinginitiative der Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland

Paul Schlorf, Vorstandsassistent Gemeinschaftliche Wohnungsbaugenossenschaft der Spreewaldstadt Lübbenau eG und Sprecher des Verbundes der Wohnungsbaugenossenschaften Brandenburg

Matthies Weiß, Abteilungsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Selbsthilfe-Bauverein Flensburg eG, Organisator des Internationalen Tages der Genossenschaften beim SBV

Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de


Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht. Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 21. Juni 2022 aufgezeichnet.

Folge 3: Klimaschutz

In dieser Folge sprechen wir über den Klimaschutz. Der Gebäudebereich verursacht aktuell noch rund 30 Prozent der jährlichen Treibhausgasemissionen in Deutschland. Bis zum Jahr 2045 müssen diese auf null gesenkt werden – es wird Klimaneutralität erwartet. Wie die Genossenschaften dieser Mammutaufgabe begegnen, was die Fridays for Future-Bewegung fordert und warum auch Architektinnen und Architekten auf diesem Weg eine große Rolle spielen, dass erfahren Sie in dieser Folge.

Mit dabei sind:

Christine Koretzky, Vorständin Lübecker Bauverein eG
Jan Schulz, Architekt und Mitglied des BDA-Bundespräsidiums
Charlotte Stenzel, Vertreterin der Fridays for Future-Bewegung
Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht. Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 24. Mai 2022 aufgezeichnet.

Folge 2: Bezahlbares Wohnen

In dieser Folge sprechen wir darüber, was überhaupt „bezahlbar“ heißt, warum das Bauen so teuer geworden ist und welche Auswirkungen das auf die Mieten hat. Wir erfahren, wie die Corona-Pandemie und der Krieg in der Ukraine die hiesigen Bautätigkeiten beeinflussen und welchen Herausforderungen die Genossenschaften sonst noch begegnen. Wir diskutieren über Lösungsmöglichkeiten und hören, wie es die Genossenschaften trotz aller Widrigkeiten schaffen, ihren Mitgliedern weiterhin bezahlbares Wohnen anzubieten.

Mit dabei sind:

Dietmar Walberg: Geschäftsführer der ARGE SH Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen GmbH
Stefan Binder: Vorstand der Baugenossenschaften Mittelholstein eG
Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht. Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 14. März 2022 aufgezeichnet.

Folge 1: Haltung, Werte und Prinzipien

Haltung zu zeigen, ist besonders in Ausnahmesituation von großer Bedeutung. Die Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein beweisen aktuell wieder, welch wichtige Rolle sie im Norden spielen.

In dieser ersten Folge sind drei Vertreter aus der Wohnungswirtschaft zu Gast. Sie berichten über konkrete Hilfsaktionen, die sie für Menschen aus der Ukraine organisieren, sprechen über das Verständnis von Menschlichkeit und Verantwortung, blicken auf die Entstehungsgeschichte der Wohnungsbaugenossenschaften zurück und erinnern an die Tatkraft und Solidarität der Wohnungsbaugenossenschaften nach dem Zweiten Weltkrieg.

Wie ein roter Faden ziehen sich „Haltung, Werte und Prinzipien“ durch die Geschichte der Wohnungsbaugenossenschaften – und durch diese Folge.

Mit dabei sind:
Sven Auen, Vorstand WOGE Wohnungs-Genossenschaft Kiel eG und Vorstandsvorsitzender der Marketinggemeinschaft der Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein
Stefan Probst, Vorstand Lübecker Bauverein eG
Andreas Breitner, Verbandsdirektor Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

Redaktion und Moderation: Lena Fritschle

Hier geht es zum Podcast.